mutter-und-baby_2

Ein Baby ist die pure Freude.

Die Stiftsquelle möchte diese Freude mit den jungen Familien teilen.

Deshalb übernehmen wir jedes Jahr für 1.000 Familien
eine Mineralwasserpatenschaft.

Mit etwas Glück, können Sie zu diesen 1.000 Familien gehören.

Weitere Informationen und
ein Teilnahmeformular finden Sie

hier

Wussten Sie schon ...

… dass das Wasser der Stiftsquelle – im Gegensatz zu fast allen anderen Lebensmitteln – wirklich naturrein ist?
Die einzige Behandlung die das Wasser erfährt ist die Enteisenung in einem Kiesfilter und  gegebenenfalls die Zugabe von Kohlensäure.
Das nennen wir naturgut!

Was gibt es Neues, Interessantes rund um die Stiftsquelle?

landesehrenpreis_nrw_medaille_450x300
Simone Raskob, Umweldezernentin der Stadt Essen, und Michael Brodmann, Geschäftsführer der Stiftsquelle unterzeichnen den Vertrag.
stiftsquelle-vegan-350
Slide thumbnail

Karriere bei der Stiftsquelle?

Hier klicken

Slide thumbnail

Hast du Lust ...

Der Tropfen Theodor… etwas über unser natürliches Mineralwasser zu erfahren? Wo es herkommt und wie es abgefüllt wird?
Dann kannst du dem Tropfen auf seiner Reise vom Meer bis in die Stiftsquelle-Flasche folgen. Klicke einfach hier.

Möchten Sie wissen was das ist?

Besuchen Sie uns!

Das Beste kommt zum Schluss: Stiftsquelle in allen Formen