Stiftsquelle – Natürliches Mineralwasser

Vielfach ausgezeichnet aufgrund seiner Qualität und vielen anderen Mineralwässern aufgrund seiner Armut an Kochsalz vorgezogen.
Genau das Richtige für diejenigen, die wissen, dass natürliches Mineralwasser prinzipiell gesund ist, dass aber auch hier oft der Teufel im Detail (in diesem Falle im Anteil an Kochsalz) steckt. Stiftsquelle Mineralwasser ist sehr natriumarm.
Seit Jahr und Tag beliebt, bekannt und gern getrunken.

Auszug aus der amtlich anerkannten Analyse des Institutes Fresenius, Taunusstein

Kationen mg/l
Natrium 5,4
Kalium 2,2
Magnesium 3,8
Calcium 51,6
Anionen mg/l
Chlorid 10,0
Sulfat 6,1
Hydrogencarbonat 170

Gebinde

Stiftsquelle Natürliches Mineralwasser in der Flasche mit dem blauen Etikett.

0,70 Liter Glasflasche
0,75 Liter Designflasche (Glas)
0,25 Liter Designflasche (Glas)

0,5 Liter PET-Flasche
1 Liter PET-Flasche
1,5 Liter PET-Flasche