Natürliches Mineralwasser und Naturstrom …

.. das gehört “natürlich” zusammen.

Und so ist es konsequent, dass der Strom, der benötigt wird, um die Anlagen der Stiftsquelle zu betreiben, nur aus erneuerbaren Energiequellen stammen darf.

Um dies sicher zu stellen, haben wir mit unserem Versorger einen Vertrag abgeschlossen, der uns zusichert, dass die Energiemenge, die wir benötigen, aus erneuerbaren Quellen erzeugt und in das Netz eingespeist wird.

Wir glauben: Für ein naturgutes Produkt eine Selbstverständlichkeit.

Das entsprechende Zertifikat finden Sie hier.