Slide thumbnail

Der Quellort

Die Aufbereitung

Die Abfüllung

Die Qualitätskontrolle

So wird das natürliche Mineralwasser von Stiftsquelle produziert:

Natürliches Mineralwasser ist wohl das reinste Lebensmittel, das Sie erwerben können.
Aus tiefen Lagen – geschützt vor allen Umwelteinflüssen – wird es gefördert und unmittelbar am Ursprungsort abgefüllt. Dabei darf es in keiner Form, außer der Entfernung von Eisen, behandelt werden. Unser top-moderner Betrieb entspricht allen Anforderungen der heutigen Lebensmittelproduktion und ist auch nach dem sehr anspruchsvollen „International Food Standard“ geprüft und abgenommen.

Der Quellort der Stiftsquelle bei Nacht.

Der Quellort

Nur an seinem Ursprungsort darf natürliches Mineralwasser abgefüllt werden.

Die Brunnen von Stiftsquelle befinden sich verteilt auf dem Betriebsgelände in Dorsten.

Die Aufbereitung

Der einzige Eingriff in den ursprünglichen Zustand des Wassers von Stiftsquelle ist die Enteisenung.

Das war es.
Je nach Geschmack fügen wir Ihnen später bei der Abfüllung gerne noch ein wenig Kohlensäure hinzu, aber ansonsten erhalten Sie das wohl reinste und naturbelassenste Lebensmittel, welches Sie überhaupt erwerben können.

In der Mineralwasseraufbereitung der Stiftsquelle
Ein Mitarbeiter überprüft die Qualität der Abfüllung.

Die Abfüllung

Jetzt geht es ohne weitere Umwege „ab in die Flasche“. Ob Glas oder PET-Cycle, das Prinzip ist stets das gleiche:

Unter Einhaltung strengster Hygienevorschriften, mit dem Einsatz der neuesten Technologien der Lebensmitteltechnik erzeugen wir für Sie ein natürlich reines Produkt von absoluter Spitzenqualität.

Die Qualitätskontrolle

Vertrauen ist gut …
und damit wir uns das Ihre auch verdienen, kontrollieren wir uns selber und lassen uns von anderen kontrollieren.

Unser hauseigenes Labor führt permanent Kontrollen im laufenden Betrieb durch. So können wir sicherstellen, dass unsere Ansprüche an Hygiene und Produktqualität jederzeit erfüllt werden. Und um ganz sicher zu gehen, lassen wir beispielsweise die mineralische Zusammensetzung des Wassers von Stiftsquelle regelmäßig von externen Instituten überprüfen. Damit Sie sicher sein können.

Mineralwasser Qualitätsprüfung